Binance listet Unterstützung für die nigerianische Naira mit Bitcoin Code Handelspaaren in Naira auf

Laut einer offiziellen Binance-Ankündigung hat die Börsengesellschaft nun neue Handelspaare mit der nigerianischen Naira gelistet.

Ab sofort können nigerianische Nutzer auf der ganzen Welt Bitcoin Code Krypto auf der Binance-Plattform über das nigerianische Naira (NGN) kaufen

In der Ankündigung auf dieser Seite heißt es, dass die Funktion durch eine Bitcoin Code Partnerschaft zwischen Binance und einem nigerianischen Zahlungsdienstleister, Flutterwave, möglich war. Vorerst können die Naira-Inhaber in Nigeria und anderswo auch mit Bitcoin Code, BUSD und BNB handeln, mit den folgenden Paaren: BNB/NGN, BUSD/NGN und BTC/NGN sowie.

Binance hat auch angekündigt, dass für einen begrenzten Zeitraum, der am 24. Oktober begann, Benutzer, die über Flutterwave in ihre Binance-Wallets einzahlen, keine Gebühren für 36.000 NGN ($100) erhalten. Die Börse hat auch gesagt, dass sie 10.000 Dollar als Teil eines Belohnungssystems bereitgestellt hat, das an Personen verteilt wird, die sich anmelden, und zwar nach dem Windhundverfahren.

Bitcoin

Nach Ablauf des Promozeitraums werden Einzahlungen mit einer Gebühr von 1,4% verrechnet

Die Ankündigung besagt auch, dass es eine Obergrenze von 430.000 NGN ($1.189) sowie eine Untergrenze von 150 NGN ($0,41) pro Transaktion gibt. Diese Ankündigung macht diese Binance-Funktion zum zweiten Mal, wenn die Börse ihre Dienste nach Afrika verlagert. Zuvor hatte Binance bereits mit dem Handel in Uganda begonnen, so dass die Bewohner den ugandischen Schilling (UGX) zum Kauf und Verkauf von Krypto nutzen konnten.